Hilfe und Entlastung für Pflegende Angehörige

Herausforderungen des Pflegealltags besser bewältigen

Pflegende kommen oft an die Grenzen der Belastbarkeit. Viele der Pflegenden fühlen sich schlecht informiert, allein gelassen und sind mit der Pflegesituation überfordert. 

In der Gruppe können Sie über die Herausforderungen des Pflegealltags mit Menschen sprechen, die ähnliche Situationen aus eigener Erfahrung kennen, sich über Tipps zur Erleichterung des Pflegealltags austauschen, Finanzierungsmöglichkeiten der Pflege besprechen und Möglichkeiten zur Hilfe und Entlastung kennen lernen.


Kontakt zu der Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige erhalten Sie unter:

Tel. 03981 203862

oder über

selbsthilfe-neustrelitz@t-online.de